Information ausblenden
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Regeln

AvarionCraft Regeln

Für eine freundliche Atmosphäre fordern wir euch auf vor der Freischaltung unsere Regeln zu lesen und ein kleines Quiz ingame zu meistern.
Wenn ihr das schafft, zollen wir euch unseren Respekt, Abenteurer!


Allgemeine Richtlinien

Inhalte
Für alle von euch erschaffenen Inhalte in welcher Form auch immer* gilt:
*Schilder, Bauten, Discord, Forum, Nicknamen, Benennung von Tieren/Gegenständen etc.

  • Keine Beleidigungen, Anstößigkeiten oder Provokationen.
  • Keine rassistisch-, sexistisch-, politisch- oder religiös-provokanten Äußerungen.
  • Rechtsextreme, nackte oder transparente Skins sind verboten.
  • Übermäßiges Verwenden von Zeichen ist unerwünscht (Spam).
  • Schreiben mit Capslock ist nicht erlaubt (=dauerhaftes Großschreiben).
  • Keine sich wiederholenden Nachrichten (Spam).
  • Keine Werbung (auch nicht bei anderen für uns).
  • Nehmt Rücksicht auf eure Mitspieler und führt private Unterhaltungen im Privatchat.



Verhaltensregeln

  • Den Anweisungen vom Team ist Folge zu leisten.
  • Kindisches Verhalten ist untersagt.
  • Das Ausnutzen von Grauzonen im Gesetz ist untersagt.



Modifikationen und Bots
Um Fairness zu garantieren, sind Modifikationen am Client (="Mods") und Bots (Automation z. B automatisches Klicken) grundsätzlich verboten. Folgende Mods sind erlaubt:

  • Modloader (wie z.B Forge und Liteloader)
  • Minimaps (ohne Blockfilter!)
  • Resource-Packs (ohne Blockfilter!)
  • Chat- und (Chat-)Makromods
  • Convenient Inventory
  • Toggle-able Sneak
  • Grafik Mods (Ohne Blockfilter!)
  • Optifine

Im Zweifelsfall könnt ihr euch bei einem Teammitglied beraten lassen.


Spielfehler

Jegliche Form von Glitching, Bugusing, Cheaten oder Hacken ist verboten und wird mit einem permanenten Ban bestraft.
Solltet ihr irgendwelche Fehler finden, seid ihr verpflichtet, diese unverzüglich hier zu melden.
Absichtliche Ausnutzung von Fehlern sowie nachweisbares Nicht-Melden führt zu einer permanenten Sperrung. Ebenso werdet ihr verantwortlich gemacht, wenn ihr anderen Spielern von einem Fehler erzählt, die dieses dann ausnutzen.



Doppelaccounts / Doppelte IPs

Jeder Spieler darf nur mit einem Account bei uns Spielen. Sollte ein Account nur dazu verwendet werden, um Geld oder Güter durch tägliche Vergütung oder einmalige Verlosungen zu erhaschen, wird dies als Betrug gewertet.
Gleiches gilt, wenn ein Spieler absichtlich zugunsten eines Anderen z.B auf einem Event verliert, um dem Anderem einen Vorteil zu verschaffen. Wenn mehrere Spieler regelmäßig denselben Internetanschluss nutzen, müsst ihr dies dem Team mitteilen.


Universelle "Lasst eure Mitspieler in Frieden" - Regel

Wer fernab von Verleumdungen und Griefen Möglichkeiten findet, andere Spielern den Spielspaß zu verderben muss mit einer temporären Ban rechnen. Dazu zählen Beleidigungen im Chat oder Discord, das Blockieren oder Behindern von Bauvorhaben, Zerstören anderer Häuser, das Töten von fremden Tieren, unerlaubtes PvP und das Sichern von fremden Eigentum oder Erpessungen.

Entscheidender Faktor ist immer die Absicht, die hinter eurer Aktion steckt. Wenn das Team der Meinung ist, dass ihr einem anderen Spieler schaden wolltet, verletzt ihr diese Regel.

Meldepflicht

Wer einen Regelverstoß beobachtet hat oder nachträglich von einem erfährt, ist dazu verpflichtet diesen zu melden.
Geschieht das nicht und der Spieler wird erwischt, werdet ihr automatisch zum Komplizen.

  • Glitching, Bugusing, Cheating und Hacking
  • Doppelaccounts und doppele IPs
  • Griefing
  • Todeslöcher und Spielerfallen


Virtuelles Hausrecht

Wir behalten uns das Recht vor, Spieler auch unbegründet aus unserer Community auszuschließen, wenn wir der Ansicht sind, dass diese der Community schaden. Damit ist jegliche Diskussion im Falle eines Bans hinfällig.

Betrug

Es ist nicht erlaubt, auf irgendeine Art und Weise zu betrügen. Dazu zählt beispielsweise die Nutzung unerlaubter Tools oder Bugusing. Für Vereinbarungen, die ihr untereinander trefft, seid ihr selbst verantwortlich.

Verantwortlichkeit

Ihr seid für alles, was mit eurem Account angestellt wird, verantwortlich. Dabei ist es egal, welche Person den betroffenen Account benutzt hat. Achtet demnach darauf, wem ihr Zugang zu eurem Account ermöglicht, denn im Endeffekt ihr tragt die Konsequenzen, falls der Account gesperrt wird.

Spielerfallen

Grundsätzlich sind Spieler selbst für ihre Sicherheit verantwortlich. Einrichtungen, die vorsätzlich dazu gebaut werden, um Spieler zu töten oder zu verletzen, in PvP Geschützten Bereichen sind aber verboten. Ebenso dürfen öffentliche Transportmittel wie z.B das Teleport oder Warp System nicht für Fallen missbraucht werden.
Dazu zählen auch Todeslöcher die nur an der Oberfläche zugebaut wurden. (Todesloch: 10 Blöcke oder tiefer)


Erstattung - weg ist weg

Aus Gründen der Fairness werden wir keinesfalls irgendwelche Gegenstände oder Geld wiederherstellen, wenn euch diese abhanden kommen. Dabei ist es egal, ob dies auf euch, einen Server-Fehler oder einen Regelbruch eines anderen Spielers zurückzuführen ist.
Es kann Ausnahmen geben, wenn z.B aufgrund eines Serverfehlers alle Spieler betroffen sind oder gegrieft wurde.


Beschwerden

Entscheidungen vom Team sowie Anschuldigungen von Spielern werden nicht im Chat diskutiert. Wenn es Beschwerden gibt oder sich jemand unfair behandelt fühlt, kann er zu dem Thema ein Beitrag im Forum verfassen oder die Angelegenheit persönlich klären.

Wir gehen offen mit Kritik um, weshalb ihr euch unbedingt zu Wort melden solltet, wenn ihr euch ungerecht behandelt fühlt. Euch stehen die Supporter, Moderatoren und Admins als Ansprechpartner zur Verfügung.


Bauordnung


Redstone & Clocks
Sich immer wieder selbst aktivierende Schaltungen (= Clocks) sind nur erlaubt, solange sie von einem Spieler aktiv benutzt werden. Finden wir eine alleinstehende Schaltung, wird der Erbauer verwarnt und die Clock abgerissen. Wenn ihr etwas bestimmtes vorhabt, könnt ihr euer Vorhaben von den Admins genehmigen lassen.
In der Farm-, Nether- und Endwelt sind Schaltungen grundsätzlich verboten.

1x1 Bauten
Es ist untersagt, 1x1 Türme oder ähnliche Gebilde in der Welt rumstehen zu lassen. Wenn ihr solche zur Aussicht oder Orientierung benötigt, reißt sie danach wieder ab, da sie die Welt sonst verunstalten.
(Farmwelten sind von dieser Regel nicht betroffen).

Fallen
Überirdische Monster-Fallen-Türme sind verboten. Mob-Spawner müssen (z. B durch Lampen) ausschaltbar sein und sich bei Nicht benutzung immer im ausgeschalteten Zustand befinden. Ausgenommen davon sind Wächterfarmen, die nicht deaktiviert werden müssen. Wir behalten uns bei Nichtbeachtung dieser Regel vor, Mob-Spawner zu entfernen.
Wird eine Überirdische Monster-Falle gefunden, wird der Erbauer gebeten diese zu verlegen. Bei Nichtbeachtung wird diese entfernt.

Verunstaltung
Das mutwillige Verunstalten der Welt ist verboten. Dazu gehört beispielsweise das sinnlose Abbauen oder Platzieren von Blöcken und insbesondere das Setzen von Wasser und Feuer.



Wir behalten uns vor, dass die Regeln jederzeit geändert und erweitert werden können.

Ihr stimmt mit der Freischaltung automatisch dem Gesetz zu.

Veröffentlicht:
28. Januar 2017
Seitenaufrufe:
934

Diese Seite empfehlen